news

House of Rituals

Termine: 16.-20.11.2020
Ort: Simmeringer Hauptstraße 155, 1100 Wien

Gruppenausstellung

Rituale erscheinen heute wie Boten aus anderen Zeiten und von fernen Orten – tatsächlich sind sie in unserer Gesellschaft tief verwurzelt, dienen dem sozialen Zusammenhalt, strukturieren den Alltag und zeitliche Abläufe. In unserer Gegenwart sind Rituale vom Verschwinden bedroht: Die Ökonomie um narzisstische Aufmerksamkeitswerte, Leistungszwang und produktive Beschleunigung verdrängen zunehmend die Modi des Ritus und die Rhythmen der Intuition. Den Beweis, dass gerade die zeitgenössische Kunst einen Beitrag zur Rehabilitation des Rituals leistet, tritt das „House of Rituals“ an – ein verlassenes Haus erweckt alte und neue Rituale zum Leben.

Künstlerinnen und Künstler:

Marina Abramović, Vito Acconci, Paul Mc Carthy, Scott Clifford Evans, Thomas Gänszler, Les Tardes Goldscheyder, Regina José Galindo, Hanakam & Schuller, Oliver Hangl, Emiko Kasahara, Mike Kelley, Iwajla Klinke, Paul Mc Carthy, Rudolf Molacek, Hermann Nitsch, Elisabeth von Samsonow, Maria Serebriakova, Nives Widauer, Erwin Wurm und Mia Zabelka

 

Termin: 13.11.-20.11.2020
Zeit: Mo–Do: 16:00–19:00 Fr–So: 14:00–19:00

 

 

Kuratiert von Robert Punkenhofer und Angela Stief

Eine Ausstellung VIENNA ART WEEK mit freundlicher Unterstützung von JP Immobilien

 

Im Rahmen der Vienna Art Week

 VAW-logo-2020-GOLD-BLACK