Projekt 115: window words #6: Daniel Wisser

Projekt 115: window words #6: Daniel Wisser

Literatur im Fenster. 

Innen an außen! Wir reagieren auf die aktuellen virusbedingten Beschränkungen mit einem neuen Projekt und laden Dichterinnen und Dichter ein, das große k48-Schaufenster für jeweils einen Monat zu beschreiben. 

Daniel Wisser:
ARMUT und REICHTUM - Ein Gegensatz, den man kaum mehr begreifen kann, fügt sich in der Schrift perfekt ineinander, sodass er auf eine Glasscheibe geschrieben von beiden Seiten lesbar wird.

Daniel Wisser, geb. 1971, Schriftsteller, erhielt für den Roman "Königin der Berge" (2018) den Österreichischen Buchpreis, im März 2021 erscheint sein neuer Roman "Wir bleiben noch".

 

Termin: 20.01.-16.02.2021

k48 – Offensive für zeitgenössische Wahrnehmung
Projektraum Oliver Hangl

Kirchengasse 48/Lokal 2, 1070 Wien 

Unterstützt von: BMKOES-Kunst, Kultur Neubau, Wien Kultur-MA7
Powered by: Klangfarbe
Dank an: cyberlab, shu!, Brillenmanufaktur

 

 Unterstützt von:

BMKOES_Logo_srgbKultur Neubau   Stadt_Wien_Kultur_pos_rgb_ab_2019